About

ARENA, eine Lautsprecherskulptur

Seit 1983 baut Benoit Maubrey Lautsprecherskulpturen / Speaker Sculptures: interaktive Klangskulpturen für den öffentlichen Raum aus recycelten Lautsprechern.ARENA ist die erste Skulptur, die Maubrey im Berliner Straßenland realisiert. Sie besteht aus ca. 350 recycelten Lautsprechern angelegt in Gestalt eines Amphitheaters. Mit der  Skulptur entsteht ein „hotspot“  für lokale Partizipation und Selbstdarstellung („Audio Graffiti“) und eine Bühne für Veranstaltungen und Konzerte im Stadtraum.Die Skulptur wird von 4 modularen Elementen gebildet, die zusammengefügt als Amphitheater den Raum sozialer Interaktionen bilden oder als selbstständige Elemente aufgestellt funktional als Beschallung für größere Musik Veranstaltungen genutzt werden können, ohne ihren skulpturalen Charakter dabei zu verlieren.Das Publikum, lokale Musiker und Akteure können auf verschiedene Arten teilnehmen:– sich über Telefon unter+49 178 8382615 oder +49 178 8382618 einwählen und für drei Minuten Rede bzw. Sendezeit nutzen –– sich über Bluetooth einloggen und Songs oder Botschaften an die Skulptur weiterleiten;– über einen Line-In Eingang ihre Geräte und Instrumente direkt an die Skulptur anschließen;– auf Twitter unter #speakersarena posten: die Skulptur macht die Nachricht hörbar.

ARENA FINALE

Samstag 19.10.2019 Klick
Sonntag 20.10.2019 klick
Samstag 26.10.2019 klick
Sonntag 27.10.2019 klick

Montag, 1. Juli 2019 (Presse)

ARENA BZ-Berlin 20190701

Sonntag, 30. Juni 2019

Opening (Bilder folgen)

Samstag, 29. Juni 2019

4. Tag Aufbau: Interner Check, Kommunikation, Vorbereitung für morgen, Sonne geniessen

ARENA Handzettel Deutsch & Türkisch

ARENA Handzettel Arabisch & English

Freitag, 28. Juni 2019

3. Tag Aufbau: Viel Elektrik, Soundproben, Presse

Donnerstag, 27. Juni 2019

2. Tag Aufbau: für die ersten Neugierigen gibt es die ARENA Handzettel 20190625

Mittwoch, 26. Juni 2019

1. Tag Aufbau: Die Module mit den Lausprechern sind eingetroffen, es wird aufgebaut, alles läuft nach Plan, bei 34° C.